Willst du die Welt verändern?

Gestern wurde der internationale Kurs „Frontrunners“ im Castberggård in Dänemark zum vierten Mal gestartet und läuft bis 15. Mai 2009! Deutsche Gehörlosen-Jugend wünscht den Teilnehmern viel Spaß und großer Erfolg!

Was ist „Frontrunners“?

„Frontrunners“ ist ein internationaler Kurs um Führungsfähigkeiten und Projektmanagement zu erlernen. Die jugendlichen Teilnehmer setzen sich während des Kurses in Dänemark mit den Problemen in der Gehörlosengemeinschaft auseinander, beschäftigen sich mit Konzepten der Führungskraft, des Projektmanagements und Themen über Politik, Kultur, Sprache, Soziologie, Identität usw. und überlegen bessere Lösungen. Audismus, Deafhood, Empowerment und Entwicklungshilfe gehören auch zu den Themen des Frontrunners Kurses.

Die Teilnehmer des Frontrunners Kurses kommen aus aller Welt und sind zwischen 18 und 30 Jahren alt. Sie haben Ideen, Ziele und Motivationen zur Bewegung in der Gehörlosengemeinschaft in ihren eigenen Ländern oder weltweit. Das Hauptziel des Frontrunners Kurses ist es, die Welt zu verändern.

Benedikt J. Feldmann und Thora Hübner von der Deutschen Gehörlosen-Jugend waren beim dritten Frontrunners (bekannt als „Frontrunn3rs„) dabei und haben in Dänemark viel gelernt, so dass sie das große Interesse haben, sehr aktiv für die Deutsche Gehörlosen-Jugend zu sein. Der Wahl war der Resultat!

Noch in diesem Monat wird die Webseite des vierten Frontrunners veröffentlichen!

http://www.frontrunners.dk
http://fr4.frontrunners.dk

Menü
Skip to content