Der Jugendpreis der Deutschen Gehörlosen-Jugend e.V. wird in Verbindung mit dem Jugendfestival vergeben. Hier wird eine Person vom Vorstand der Deutschen Gehörlosen-Jugend e.V. ausgewählt und geehrt, deren Engagement für die Taubengemeinschaft langfristig sehr groß ist und die sich für taube Menschen in Bereichen wie Kultur, Politik, Bildung u.a. einsetzt. Hier findet ihr eine Übersicht der letzten Jugendpreisträgerinnen:

Jugendpreis 2007: Initiative Gehörlosenjugend München (IGJ) und Gehörlosenverband München und Umland e.V. (GMU)

Im Bild von links: Stefan Goldschmidt, Konstantin Remlein, Silvia Gegenfurtner und Markus Meincke

Jugendpreis 2011: Nadine Höchtl, Stefan Goldschmidt und Markus „Micky“ Meinecke

Im Bild von links: Ludwig Leonhardt, Nadine Höchtl, Stefan Goldschmidt, Markus Meincke und Melanie Loy

Jugendpreis 2016: Andreas Sailer, Doris Goldschmidt und Lars Neuhaus

Im Bild von links: Conny Tiedemann, Stefan Goldschmidt (stellvertretend für Doris Goldschmidt), Andreas Sailer, Lars Neuhaus und Robert Jasko

Jugendpreis 2019: Conny Tiedemann und Ludwig Leonhardt

Menü
Skip to content